Sie sind hier: Unser Ortsverein / Ausrüstung / MTW 17-19-4

Kontakt

DRK-Ortsverein Linz am Rhein e.V.
Seilerbahn 1
53545 Linz/Rhein 
Telefon 02644-7788

mail@drk-linz.de

Mannschaftstransportwagen RK NR 17-87-4

Einsatzgebiete:

Der MTW ist ein multifunktionell einsetzbares Fahrzeug. Er dient in erster Linie dem Transport von Einsatzkräften. Zudem ist der MTW ein ideales Zugfahrzeug für Anhänger und somit zum Transport von Zelten, Material, etc. geeignet.

Des Weiteren besteht dank des speziellen Innenausbaus (Rollstuhlrampen, Gurtsysteme, Trittstufe an der Seitentüre) die Möglichkeit vier Rollstühle oder insgesamt 8 Personen (inkl. Fahrer) zu transportieren. Somit ist der MTW auch ein wichtiges Einsatzfahrzeug im Bereich der

Technische Daten

  • Fahrzeugtyp: Ford Transit
  • Besonderheiten: Mittelhochdach, Vorrichtung zum Rollstuhltransport, Anhängerkupplung
  • Innenausbau: Fa. Miesen, Bonn
  • Baujahr: 2013
  • Indienststellung DRK: 2014
  • zul. Gesamtmasse: 3,025 t
  • Hubraum: 2200 cm3
  • Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h
  • Sondersignalanlage: LED-Blitzwarnbalken (Eurosignal X-CESS P), 2 Frontblitzer

Medizinische Ausrüstung (auszugsweise)

  • Sanitätstasche
  • Trage-/Rettungstücher
  • Hygienematerial (Desinfektionsmittel, Nierenschalen,…)
  • weitere Sanitätsausrüstung nach Bedarf

taktische Ausrüstung

  • 2 Schutzhelme
  • 2 Paar Arbeitshandschuhe
  • Ordner mit Kartenmaterial, Anfahrtsplänen, …
  • 1 Digitalfunkgerät (Sepura STP 8000 HRT)
  • 1 Auffahrrampe für Rollstühle
  • Gurtsysteme zur Befestigung von 4 Rollstühlen
  • nsatzkräften vor Ort)

Spezialausbau

  • Schienen zur Rollstuhlbefestigung
  • ausfahrbare Trittstufe und Haltegriffe an der Seitentür
  • LED-Innenbeleuchtung
  • LED-Arbeitsscheinwerfer im Heck
  • LED-Arbeitsscheinwerfer seitlich (im Blitzwarnbalken integriert)