Monatsbericht Januar
Sie sind hier: Aktuelles » Monatsbericht Januar

Monatsbericht Januar

Der erste Monat des neuen Jahres prägt sich durch einen ruhigen Start und die Vorbereitung auf kommende Dienste und Einsätze.

Vortrag zum ICE-Brand am 04.01.2019

Den Brand des Inter City Express am 12.10.2018 werden die beteiligten Einsatzkräfte, Zuginsassen und Helfer wohl nicht so schnell vergessen. In den darauf folgenden zwölf Wochen rekonstruierten die eingesetzten Führungskräfte den Einsatzablauf und stellten diesen am Freitagabend, den 04.01.2019, vor. Als besondere Herausforderungen wurden das Gefahrenpotenzial der stromführenden Leitungen, die schlechte Zugänglichkeit der Bahntrasse, aber auch die räumliche Teilung der Einsatzstelle durch den Zug selbst, dargestellt.

Manöver- und Feuerwehrball am 12.01.2019

Der Manöverball der Linzer Stadtsoldaten eröffnete auch in diesem Jahr unsere karnevalistischen Sanitätsdienste. Die Veranstaltung verlief ruhig. Nur wenige Besucher benötigten unsere Hilfe und Krankenhaustransporte fanden keine statt.Parallel lud die Freiwillige Feuerwehr Erpel zu ihrem jährlich Feuerwehrball ein. Da uns eine enge Freundschaft verbindet, waren unsere dienstfreien Helfer auch hier zu Gast.

SEG Dienstabend am 16.01.2019

Am ersten Dienstabend des neuen Jahres führte unser Gruppenführer Christian Spitz die Jahresunterweisung durch. Diese beschäftigt sich vor allem mit den Inhalten unserer Dienstanweisung, den Standardeinsatzregeln und der Wiederholung grundlegender theoretischer Kenntnisse.

Dienstabend –Materialkontrolle und Ausblick auf das Jahr 2019 am 28.01.

Im Rahmen des Dienstabends, vom 28.01.2019, kontrollierten wir unsere Sanitätsrucksäcke,die Materialkästen für die Unfallhilfsstelle, sowie unseren Rettungswagen auf Vollständigkeit und Verfall. Des Weiteren informierte Bereitschaftsleiter Rolf Dickopp über Neuigkeiten aus dem Kreisverband, sowie die kommenden Dienste und Termine. Karneval kann kommen!

16. Februar 2019 11:03 Uhr. Alter: 129 Tage