Monatsbericht Juni 2019
Sie sind hier: Aktuelles » Monatsbericht Juni 2019

Monatsbericht Juni 2019

Mit dem Sommeranfang begann ein Monat mit vielen Diensten und Einsätzen. Mit insgesamt 20 Diensten gehört der Juni zu den ereignisreichsten Monaten. Obwohl dies manchmal auch stressig sein kann, zeigt es auch die familiäre Atmosphäre des DRKs, denn wir verbringen alle gerne unsere Freizeit mit Kollegen.

Übersicht:
03.06.2019 \ Dienstabend – Praktische Einsatzübung mit mehreren Verletzten
06.-10.06.2019 \ Sanitätsdienst – Rock am Ring
09./10.06.2019 \ Sanitätsdienst – Pfarrkirmes Neuwied
12.06.2019 \ SEG Dienstabend – Vollständigkeitskontrolle Gerätewagen Sanitätsdienst
15.06.2019 \ Sonstiges – Unterstützung für das Kinderfest in Linz
16.06.2019 \ Öffentlichkeitarbeit – Ausstellung unseres Rettungswagens
17.06.2019 \ SEG Einsatz – Brennender LKW auf der A3 (Fehleinsatz)
20.06.2019 \ SEG Einsatz – Dachstuhlbrand Bad Hönningen
23.06.2019 \ SEG Einsatz – Bombenevakuierung Ginsterhahn
23.06.2019 \ SEG Einsatz – Wohnungsbrand Altenheim Irlich
24.06.2019 \ Dienstabend – Rechtskunde
28.06.2019 \ Sozialer Dienst – Rollstuhltransport für das Stadtgartenfest in Linz
28.-30.06.2019 \ Sanitätsdienst – Rheinland-Pfalz Tag in Annweiler

Dienstabend – Praktische Einsatzübung mit mehreren Verletzten

Am 03.06. veranstalteten wir an einem Dienstabend eine praktische Übung. Hierbei werden meist Unfälle nachgestellt, für welche eine Alarmierung jederzeit, auch während eines Sanitätsdienstes, möglich ist.

06.-10.06.2019 \ Sanitätsdienst – Rock am Ring
09./10.06.2019 \ Sanitätsdienst – Pfarrkirmes Neuwied

Die zweite Juniwoche war eine unserer „Großkampfwochen“, in der sich der OV Linz aufteilte. Während ein Teil die Neuwieder Kollegen bei deren Pfingstkirmes unterstützte, half der andere Teil bei Rock am Ring. Insgesamt wurden 5 12h-Schichten mit jeweils 5-6 Linzer Helfern besetzt. Natürlich gehörte im Anschluss auch dazu, verbrauchtes Material wieder aufzufüllen, aufzuräumen und die Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge wiederherzustellen.

12.06.2019 \ SEG Dienstabend – Vollständigkeitskontrolle Gerätewagen Sanitätsdienst

Die Helfer, die gleichzeitig Mitglieder in der SEG sind, mussten am darauffolgenden Mittwoch auch das Material des Gerätewagens der SEG kontrollieren. Dies muss regelmäßig ausgetauscht werden, damit kein abgelaufenes Material auf dem Auto vorhanden ist.

15.06.2019 \ Sonstiges – Unterstützung für das Kinderfest in Linz

Für das Kinderfest, welches am 15.06. im Stadtgarten Linz stattfand, verliehen wir eines unserer Zelte, welches wir für das Fest vorher auf- und nachher wieder abbauten.

 

16.06.2019 \ Öffentlichkeitarbeit – Ausstellung unseres Rettungswagens

Bei der 120. Jahresfeier der Vettelschoßer Feuerwehr nutzten wir die Gelegenheit, unseren RTW auszustellen. So hatten auch Menschen, die normalerweise keine Berührungspunkte mit Rettungsfahrzeugen haben, die Chance, sich einen RTW genauer anzuschauen.

17.06.2019 \ SEG Einsatz – Brennender LKW auf der A3 (Fehleinsatz)
20.06.2019 \ SEG Einsatz – Dachstuhlbrand Bad Hönningen
23.06.2019 \ SEG Einsatz – Bombenevakuierung Ginsterhahn
23.06.2019 \ SEG Einsatz – Wohnungsbrand Altenheim Irlich

In der darauffolgenden Woche wurde die Schnelleinsatzgruppe vier Mal alarmiert. Neben einem Fehleinsatz auf der Autobahn A3 machte eine Fliegerbombe im Bereich Ginsterhahn eine Evakuierung notwendig. Da die Linzer Rheinhöhe während der Entschärfung nicht befahrbar war übernahm unser Rettungswagen den Grundschutz der Ortschaften Vettelschoß & St. Katharinen. Ein brennender Dachstuhl in Bad Hönningen und ein Wohnungsbrand im Seniorenheim Irlich machten eine sanitätsdienstliche Absicherung der Einsatzkräfte, sowie die Betreuung von Betroffenen notwendig.

24.06.2019 \ Dienstabend - Rechtskunde

Obwohl theoretische Dienstabende nicht ganz so viel Spaß machen, wie praktische Übungen, muss auch das manchmal sein. So fand am 24.06. ein Dienstabend zum Thema Rechtsgrundlagen statt.

 

28.06.2019 \ Sozialer Dienst – Rollstuhltransport für das Stadtgartenfest in Linz

Das Stadtgartenfest findet einmal im Jahr in rheinnähe statt. Für die teilnehmenden Seniorinnen und Senioren der Linzer Pflegeheime ist es oft die einzige Gelegenheit im Jahr, an welchem sie die Möglichkeit haben einen richtigen Ausflug zu machen und andere Leute kennenzulernen. Das Deutsche Rote Kreuz unterstützt hierbei jedes Jahr mit mehreren Fahrzeugen und organisiert einen Fahrdienst für Rollstuhlfahrer. In diesem unterstützten uns die DRK Ortsvereine Unkel, Waldbreitbach, Bad Hönningen und Vettelschoß. Vielen Dank für die Hilfe!

28.-30.06.2019 \ Sanitätsdienst – Rheinland-Pfalz Tag in Annweiler

Den Abschluss des Junis stellte der Sanitätsdienst auf dem Rheinland-Pfalz Tag in Annweiler dar. Mit insgesamt 13 Helfern unterstützten wir den Kreisverband Südliche Weinstraße bei der Besetzung der Sanitätsstationen, sowie der Einsatzleitung. Bei Temperaturen bis 38°C stellte die enorme Hitze eine besondere Herausforderung an alle mitwirkenden Organisationen und Behörden dar.

Wir bedanken uns beim DRK OV Annweiler für die Gastfreundschaft!

2. July 2019 15:00 Uhr. Alter: 79 Tage